+ Statistisches Bundesamt

Inflation steigt auf neues Rekordniveau

Gleich ob Energie, Lebensmittel oder Verpackungen: die Preise steigen weiter.
Adobe Stock
Gleich ob Energie, Lebensmittel oder Verpackungen: die Preise steigen weiter.

Noch scheint kein Ende in Sicht: Im April ist die Inflationsrate in Deutschland auf hohem Niveau weiter gestiegen. Die Verbraucherpreise lagen um 7,4 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag anhand vorläufiger Berechnungen mitteilte.

Im März war die jährliche Teuerungsrate auf 7,3 Prozent geklettert. Vor allem stark gestiegene Energiepreise heizen die

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats