Studie Hans-Böckler-Stiftung

Ein Fünftel ist Geringverdiener

Frauen sind deutlich mehr unter den Geringverdienern zu finden als Männer.
Thomas Fedra
Frauen sind deutlich mehr unter den Geringverdienern zu finden als Männer.

Fast ein Fünftel aller Vollzeitbeschäftigten in Deutschland sind Geringverdiener, darunter viele im Gastgewerbe. Sie müssen mit einem Bruttoarbeitsentgelt unter 2284 Euro im Monat über die Runden kommen. Das geht einer Studie des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts (WSI) der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung hervor.

Ü

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Extra, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats