Subway

Aktionswochen mit Rotisserie Flavoured Chicken

Das Sandwich mit Rotisserie Flavoured Chicken gibt es von April bis Juni bei Subway.
Subway
Das Sandwich mit Rotisserie Flavoured Chicken gibt es von April bis Juni bei Subway.

Von Anfang April bis Anfang Juni gibt es bei Subway Rotisserie Flavoured Chicken als leichte Sandwich-Variante, Salat oder Wrap. Das Unternehmen positioniert das zarte, saftige Hähnchen als leichte Alternative.




Das ursprüngliche Rotisserie Chicken stammt aus Frankreich und wurde in Paris bereits im 14. Jahrhundert bekannt. Heute liegt es nicht nur in Restaurants, sondern auch in Feinkostläden, auf Festivals und in Food Trucks zunehmend im Trend und besticht vor allem durch seine saftige und besonders zarte Textur.

Die Hähnchenbrust wird drei Stunden im eigenen Saft gegart. Das außen goldbraune und innen saftig-zarte Fleisch macht das Rotisserie Flavoured Chicken auch optisch zu einem echten Leckerbissen. Im Restaurant wird das Fleisch von Hand in 3 cm lange mundgerechte Stücke gezupft.

Das Fleisch stammt vom privaten, irischen Familienunternehmen „Dawn Farms“. Das Unternehmen ist seit 1984 führender europäischer Hersteller im Bereich gekochtes und veredeltes Fleisch und ist zudem Mitgründer des „Ireland’s Origin Green programme“. Das Rotisserie Flavoured Chicken ist laut Subway frei von künstlichen Farbstoffen, Geschmacksverstärkern und Konservierungsmitteln.

stats