SV Group

Ausbau des Sportarena-Caterings

Das Tissot Velodrome in Grenchen, Schweiz.
zVg Tissot Velodrome
Das Tissot Velodrome in Grenchen, Schweiz.

Ab April 2018 wird SV Schweiz im Tissot Velodrome in Grenchen das Restaurant, das Hotel sowie das Hallencatering übernehmen. Das Unternehmen führt bereits die Gastronomie und das Catering im Stade de Suisse in Bern und ist beim Catering der ZSC Lions Arena in Zürich am Ball, die 2022 in Betrieb gehen soll.

Das Restaurant im Velodrome verfügt über rund 80 Sitzplätze, die 14 Zimmer stehen den Athelten aber auch privaten Gästen zur Vergügung. Neben frischen Gerichten aus der Pfanne oder vom Grill wird SV Schweiz vor allem Spezialitäten aus der Region anbieten, so die Unternehmensinformationen. Die Mitarbeiter des bisherigen Caterers haben die Möglichkeit, zu SV Schweiz zu wechseln, so die Mitteilung.

www.sv-group.com, www.sv-stiftung.ch

stats