Tarifgehälter | Personal

5 Prozent mehr Lohn in Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg erhalten Beschäftigte im Gastgewerbe ab 1. Januar 5 Prozent mehr Lohn.
IMAGO / CTK Photo
In Baden-Württemberg erhalten Beschäftigte im Gastgewerbe ab 1. Januar 5 Prozent mehr Lohn.

Der Dehoga Baden-Württemberg und die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) haben sich geeinigt, die Tariflöhne und -gehälter vom 1. Januar 2022 an durchgängig um 5 Prozent anzuheben.

Für die Beschäftigten soll mit dieser Ad hoc-Regelung ein Inflationsausgleich gewährleistet werden. Die Ausbildungsvergütungen ste

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Extra, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats