Technomic/USA

Verkaufsschub für Pizza und Chicken

Paniert und knusprig frittiert - so lieben die Amerikaner ihr Hähnchen.
imago images / agefotostock
Paniert und knusprig frittiert - so lieben die Amerikaner ihr Hähnchen.

Amerikas größte Pizza- und Hähnchen-Ketten haben im zweiten Quartal starke Ergebnisse erzielt – ein Lichtblick im aktuell schwierigen betrieblichen Umfeld. Die Markforscher von Technomic liefern Details.

Insgesamt profitiert die Gruppe der Pizza- und Chicken-Anbieter weiterhin von einem etablierten und effizienten Liefergeschäft. Auch die gute Transportierbarkeit der Kernprodukte trägt zum Erfolg bei. 

Die vierteljährlichen Same-store-sales im Jahresvergleich

Note: Companies may follow varied fiscal calendars. Data is reflective of each chain’s most recent filing Source: Technomic Ignite company data from the Monthly Same-Store Sales Tracker
Technomic Ignite
Note: Companies may follow varied fiscal calendars. Data is reflective of each chain’s most recent filing Source: Technomic Ignite company data from the Monthly Same-Store Sales Tracker

Den größten Schritt nach vorn machte Papa John's: nach einem Plus von 5,3 Prozent im ersten Quartal konnte der Pizza-Anbieter beim den Same-store-sales im zweiten Quartal ein Umsatzwachstum von 28,0 Prozent im Vergleich zum Vorjahr verzeichnen.

KFC und Pizza Hut machten ebenfalls wichtige Fortschritte: Statt negativer Same-store-sales konnten beim zweiten Vierteljahresvergleich positive Ergebnisse verzeichnet werden.



Themen:
Verkaufsschub
stats