+ The Vegetarian Butcher

Warum Burger King zu Veggie "Oh Yeah!" sagt

Mit dem Plant-based Long Chicken will Burger King den Veganern und Flexitariern neue Optionen bieten
Burger King
Mit dem Plant-based Long Chicken will Burger King den Veganern und Flexitariern neue Optionen bieten

Saftige Fleischbuletten sind Burger Kings Markenzeichen, doch die Fastfood-Kette setzt zunehmend auf den Veggie-Trend. Der im Oktober gelaunchte Plant-Based Long Chicken soll nur der Anfang einer breiteren Produktoffensive sein, sagt Marketing-Direktor Klaus Schmäing. Denn der Veggie-Trend ist nach Beobachtung des Unternehmens mittlerweile so sehr in der Mitte der Gesellschaft angekommen, dass Burger-King Fleisch auf Pflanzenbasis zum Teil des eigenen Markenversprechens machen will.

Bereits im weltweit ersten Plant-based Restaurant, das Burger King im Juni in Köln für fünf Tage eröffnete, geh&o

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats