+ Tim Mälzer

"Das ist ein Killer für jedes Unternehmen"

Tim Mälzer: "Man darf die Leute nicht alleine lassen, die jetzt vor den Trümmern ihrer Existenz stehen."
Philipp Rathmer
Tim Mälzer: "Man darf die Leute nicht alleine lassen, die jetzt vor den Trümmern ihrer Existenz stehen."

Tim Mälzer eröffnet wieder die "Bullerei" in Hamburg nach dreiwöchiger coronabedingter Pause. Der Gastro-Profi über das aktuelle politische Agieren in der Krise, Mitarbeiter-Engpässe aufgrund mangelnder PCR-Test-Kapazitäten und was jetzt zu tun ist, um strauchelnde Betriebe zu helfen. 

Der Hamburger Fernsehkoch und Gastronom Tim Mälzer hofft darauf, dass die Politik durch Corona in Existenznot geratene Unternehmen weiterhin

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats