+ Corona-Zuschüsse

21,1 Mrd. Euro Hilfsgelder für Touristik und Gastgewerbe

Die Gelder aus der Überbrückungshilfe sind eine wichtige Unterstützungsmaßnahme.
IMAGO / HOFER
Die Gelder aus der Überbrückungshilfe sind eine wichtige Unterstützungsmaßnahme.

43 Prozent aller Corona-Zuschüsse für die deutsche Wirtschaft sind an touristische Unternehmen inklusive Hotellerie und Gastronomie geflossen. Das zeigen Zahlen des Bundeswirtschaftsministeriums, die dem FOOD SERVIVE-Schwestertitel fvw|TravelTalk exklusiv vorliegen.

In diesen Wochen entscheidet sich für nicht wenige touristische Mittelständler, ob und wie sie nach knapp zwei Jahren Corona-Pandemie weiter

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats