+ Ukraine-Krieg

Wie russische Restaurants auf Drohungen reagieren

Empörung und Zorn über den russischen Einmarsch in die Ukraine machen sich bei russischen Restaurantbetreibern in Deutschland bemerkbar. Die Restaurantgruppe Datscha in Berlin berichtet von Drohanrufen und Umsatzrückgängen.
IMAGO / Seeliger
Empörung und Zorn über den russischen Einmarsch in die Ukraine machen sich bei russischen Restaurantbetreibern in Deutschland bemerkbar. Die Restaurantgruppe Datscha in Berlin berichtet von Drohanrufen und Umsatzrückgängen.

Der Krieg in der Ukraine wirkt sich auch auf das Gastgewerbe in Deutschland aus: Russische Gastronomen klagen über Drohanrufe, schlechte Bewertungen auf Google und Umsatzrückgänge. Wie gehen sie damit um?

Die russische Küche ist in Deutschland nicht unbekannt: So findet man nicht nur Bœuf Stroganoff, Pelmeni und Borschtsch a

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats