+ Umfrage

Große Zustimmung zur Mehrweg-Pflicht

Vor allem Heißgetränke werden oft noch im Einweg-Becher gekauft.
IMAGO / agefotostock
Vor allem Heißgetränke werden oft noch im Einweg-Becher gekauft.

Knapp ein Viertel der Deutschen bestellen mindestens einmal pro Woche Getränke oder Speisen to-go. Doch ein Großteil nutzt dabei Einweg-Verpackungen mit schlechtem Gewissen. Die gesetzliche Mehrwegpflicht befürworten sogar drei Viertel. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie der Tankstellenkette HEM mit 2.182 Teilnehmenden.

Knapp ein Viertel der Deutschen bestellen mindestens einmal pro Woche Getränke oder Speisen to-go. Doch ein Großteil nutzt dabei Einweg

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats