Verband der Fachplaner

Frische Homepage lanciert

Im neuen Design: Die Homepage der Fachplaner.
VdF
Im neuen Design: Die Homepage der Fachplaner.

Mit einer neuen Homepage startet der Verband der Fachplaner (VdF) in den Herbst. Die frische Online-Präsenz wurde auf der diesjährigen Mitgliederversammlung den Mitgliedern erstmalig vorgestellt.

Anfang Oktober fand im Steigenberger Airport Hotel Frankfurt die diesjährige Mitgliederversammlung des VdF statt. Die Veranstaltung fand unter Einhaltung der gültigen Hygienebestimmungen statt und war mit über 100 Teilnehmenden gut besucht.


Highlight der Veranstaltung war die Präsentation der neuen Website. In frischem modernem Design finden die User schnell alle relevanten Informationen. Dabei ist eine klar strukturierte Unterscheidung zwischen den Informationen für Auftraggeber und Bauherren sowie den Anforderungen der Mitglieder gegeben, den dem Verband angeschlossenen Fachplanerinnen und Fachplaner.

Save the date

Die nächste Fachtagung des VdF findet am 23. und 24. Juni 2022 in Dortmund stattfinden. Die genauen Themendetails werden noch bekannt gegeben.
Über den VdF
Der Verband der Fachplaner Gastronomie – Hotellerie – Gemeinschaftsverpflegung e.V. (VdF) ist der größte deutsche Berufsfachverband für Planer und Berater für die Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung. Im VdF organisierte Fachplaner und Berater verstehen sich als Partner des Bauherren und sind Mittler hin zum Lieferanten, zu Ämtern und zu anderen externen Dienstleistern. Im Fokus stehen individuelle, gastronomische Lösungen, basierend auf Wirtschaftlichkeit, hohe Produkt- und Servicequalität der Küche, Optimierung des Workflows unter Berücksichtigung von Personal- und Betriebskosten sowie eine hohe Energieeffizienz. Ordentliches VdF-Mitglied kann nur werden, wer mindestens fünf Jahre Berufspraxis hat und regelmäßig Qualifizierungsnachweise erbringt.

stats