YouGov BrandIndex

Beliebteste Biermarken Deutschlands 2019/20

Krombacher schafft es im Ranking der beliebtesten Biermarken auf Platz 1.
Imago Images / Jan Huebner
Krombacher schafft es im Ranking der beliebtesten Biermarken auf Platz 1.

Laut aktuellem BrandIndex des britischen Marktforschungsunternehmens YouGov ist Krombacher die beliebteste Biermarke in Deutschland. Das ergab eine Umfrage unter 30.000 Personen. Auf die Plätze 2 und 3 schaffen es Beck's und Warsteiner.

Insgesamt bewerteten die Studienteilnehmer zwischen dem 12. April 2019 und dem 12. April 2020 rund 26 verschiedene Biersorten aus Deutschland. Um die Lieblingsbiermarken zu ermitteln, wurde die folgende Frage gestellt: "Welche der folgenden Marken würden Sie in Betracht ziehen?" 

Mit 16,8 Prozentpunkten landet Krombacher dabei auf dem ersten Platz. Becks und Warsteiner folgen dahinter mit 12,9 und 12,5 ProzentpunktenDie Prozentwerte geben an, wie viele der Befragten die jeweilige Biermarke in Betracht ziehen würden.

Die beliebtesten Biermarken Deutschlands.
YouGov BrandIndex
Die beliebtesten Biermarken Deutschlands.
Darüber hinaus ergab die YouGov-Umfrage, dass ein Großteil der Umfragenteilnehmer die Biermarken aus der eigenen Heimat bevorzugt. So berücksichtigen knapp zwei von fünf (39,6 Prozent) Bremern beim Bierkauf die Marke Beck’s. Für Bitburger gelten im Saarland (37,8 Prozent) und in Rheinland-Pfalz (33,7 Prozent) ähnlich hohe Spitzenwerte. Das badische Bier Rothaus Tannenzäpfle erreicht in Baden-Württemberg wiederum mit 25,8 Prozent Platz 1.

Zur Studie

Das Biermarken-Ranking von YouGov beruht auf Daten aus dem BrandIndex der Marktforscher für Deutschland. Hierfür befragte das Unternehmen im Zeitraum zwischen dem 12. April 2019 und dem 12. April 2020 rund 30.000 Personen. Es wurden nur diejenigen Marken in das Ranking einbezogen, die mindestens 100 Tage getrackt wurden und weiterhin im Tracking aktiv erhoben werden. Ausgenommen sind zudem Biermix-Marken.

Insgesamt konnten die Umfrageteilnehmer aus den folgenden Biermarken auswählen: Allgäuer Büble, Beck’s, Berliner Kindl, Berliner Pilsner, Bitburger, Brinkhoff’s No. 1, Carlsberg, Erdinger, Franziskaner, Freiberger, Hasseröder, Holsten, Jever, Krombacher, König Pilsener, Lübzer, Oettinger, Paulaner, Radeberger, Rothaus Tannenzäpfle, Schöfferhofer Weizen, Sternburg, Stuttgarter Hofbräu, Ur-Krostitzer, Veltins und Warsteiner.






stats