+ Zwischenruf

Hoffentlich macht das Saarland-Modell Schule

ahgz-Redakteurin Marina Behre: "Wirte und Gäste brauchen eine praktikable Möglichkeit, in den nächsten Monaten verstärkt die Innenräume zu nutzen"
dfv Mediengruppe
ahgz-Redakteurin Marina Behre: "Wirte und Gäste brauchen eine praktikable Möglichkeit, in den nächsten Monaten verstärkt die Innenräume zu nutzen"

Das neue Saarland-Modell für das Zusammenkommen in geschlossenen Räumen hat das Zeug dazu, deutschlandweit umgesetzt zu werden.

 Das kleinste Flächenland hat sich damit für einen pragmatischen Ansatz entschieden und nimmt dem Gastronomen die Last von den Schulter

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats