Hochschulgastronomie / DSW

Stillstand bei Umsatz und Gästen

Eine der wenigen geöffneten Mensen des Studierendenwerks Bielefeld, die neben To-go auch den Vor-Ort-Verzehr bieten darf: die Mensa Gebäude X am Hochschulcampus der Universität Bielefeld.
imago images/ecomedia/robert fishman
Eine der wenigen geöffneten Mensen des Studierendenwerks Bielefeld, die neben To-go auch den Vor-Ort-Verzehr bieten darf: die Mensa Gebäude X am Hochschulcampus der Universität Bielefeld.

Die Umsätze der deutschen Studentenwerke liegen seit Jahren unbewegt bei 446 Millionen Euro. Doch seit März ist ihre bewährte Innovations-Power besonders gefordert. Corona mobilisiert die Kräfte.

Als die Welt noch kein Corona kannte – im Jahr 2019 – setzten die 57 Studierenden- und Studentenwerke in Deutschland 446,6 Million

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats