Ranking

Die Top 20 Backwarenfilialisten

Auch dank der Ditsch-Standorte kommt Valora im Ranking auf Platz 5.
Valora Group
Auch dank der Ditsch-Standorte kommt Valora im Ranking auf Platz 5.

Nur eine Veränderung in den Top 5, doch die Zahl der Standorte geht auch bei den größten Bäckereien zurück. Das zeigt das Ranking der 1.000 größten Backwarenfilialisten in Deutschland des Fachmagazins Back.Business. Wir zeigen die ersten 20.

Mit Abstand fest auf Rang 1 behauptet sich mit fast 700 Filialen Edeka Südwest mit der Tochter K & U Bäckerei. Allerdings musste auch der Marktführer sein Filialnetz minimieren: Im Vorjahr waren es noch mehr als 800 Filialen. Schäfers Brot und Kuchenspezialitäten mit Schwerpunkten in Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Bremen, Berlin und Brandenburg konnte den zweiten Rang behaupten, berichtet das Fachmagazin Back.Business.

Auch auf den Plätzen drei und vier keine Veränderung im Vergleich zum Vorjahr: Der Sandwichspezialist Subway bleibt vor der Meisterbäckerei Steinecke. Neu auf Platz fünf dagegen die deutsche Tochter des Schweizer Unternehmens Valora mit den Marken Ditsch und Backwerk.

Top 20 Bäckerei-Filialisten

Quelle: Back.Business. Stichtag: 31.12.2018
RVj. Unternehmen, Geschäftssitz20182017
11-Edeka Südwest (vorm. K&U), Neuenburg695810
22-Schäfers, Porta Westfalica691700
33-Subway, Köln677677
44-Steinecke, Mariental611657
58+Valora (u.a. Backwerk, Ditsch), Essen563349
67-H. von Allwörden, Mölln526422
750Kamps, Schwalmtal460453
860Unser Heimatbäcker, Pasewalk349349
99-Bachmeier, Eggenfelden280280
1010-Wünsche, Gaimersheim271274
1111-Brüder Oebel, Würselen265261
1212-Ihle, Friedberg252250
1313-Bumüller, Hechingen246247
1415+Heberer, Mühlheim a,M.221219
1518+Büsch, Kamp-Lintfort208185
1616-Sehne, Ehingen207202
1717-Junge Die Bäckerei, Lübeck201193
1821+Görtz, Ludwigshafen168159
1920+Hofpfisterei, München167165
2028+Höflinger Müller, Neufahrn156132



Das Ranking der 20 führenden deutschen Backwarenfilialisten ist ein Auszug aus der Liste der 1000 größten Bäckerei-Filialisten des Back.Business-Magazins. Stichtag für die Zählung war der 31. 12. 2018. Die 100 größten Unternehmen des Rankings stehen stellvertretend für 13.567 Locations, 2017 waren es 14.073. Trotz des Namens Top 1.000 führte Back.Business sogar die Daten von 1.046 Unternehmen zusammen. Diese meldeten zum Stichtag zusammen 28.822 Filialen. In 14.901 davon gibt es ein bäckergastronomisches Angebot.

stats