Top 5 aus Top 31 (III)

Elder Care: Apetito hat weiter die Nase vorn


Passiert, püriert oder geschäumt. Senioren mit Kau- und Schluckbeschwerden freuen sich über schön angerichtete Dysphagie-Kost.
Smooth Food
Passiert, püriert oder geschäumt. Senioren mit Kau- und Schluckbeschwerden freuen sich über schön angerichtete Dysphagie-Kost.

Spitzenreiter im sensiblen Segment der Seniorenverpflegung ist und bleibt mit Abstand Apetito. In unserer Artikel-Serie "Top 5 aus Top 31" stellen wir aus dem aktuellen gv-praxis-Ranking der Contract Caterer jeweils die umsatzstärksten Unternehmen pro Kategorie vor.

Für Abonnenten: Hier geht es zu den kompletten Top 31.

Die Liste der 19 Player im Seniorensegment führt Apetito an mit einem 2,8-Prozent-Umsatzplus auf 94,8 Mio. Euro. Der Zweitplatzierte Dussmann folgt mit einem Umsatz von 62,5 Mio. Euro, gefolgt von Victor's mit 55 Mio. Euro. Wenn auch die "graue Revolution" voranschreitet, gilt der Markt als sehr anspruchsvoll und rangiert bei den Wachstumschancen auf Platz 5 von 14 Kategorien. Die drei großen Caterer Compass, Aramark und Sodexo liegen im Bereich Elder Care mit ihren Umsatzwerten unter denen von vor zehn Jahren.

Das Potenzial: 13.000 gelistete Pflegeheime in Deutschland mit rund 870.000 stationären Pflegeplätzen. Die Contract Caterer Top 31 kommen auf 967 Verträge. Umsatz pro Vertrag: 428.000 Euro (Vj. 423.000 €). Das Gesamt-Umsatzvolumen liegt bei 414 Mio. Euro, Mehrerlöse: 11,1 Mio. Euro. Die Wachstumskennziffer von 2,8 Prozent ist die zweitbeste der Umfrage.

Top 5 Elder-Care-Caterer

Quelle: gv-praxis Top 31 Contract Caterer, Umsatz in Mio. Euro (*Schätzwert)
R.UnternehmenUmsatz '17+/-'16+/- '16 in %
1Apetito94,82,62,8
2Dussmann 62,5*1,52,5
3Victor's550,61,1
4SV 34,2*0,41,2
5Klüh 26,90,31,1



Der Außer-Haus-Markt in Zahlen: Die Segmente Gastronomie, Gemeinschaftsgastronomie und Hotellerie mit Top Playern im Daten-Detail finden Sie in unserem aktuellen Jahrbuch Außer-Haus-Markt 2017/18. 


stats