Top Schweiz 2020 | Foodservice Ranking

Harte Zäsur für Schweizer Gastro

2020 war ein Jahr zum Vergessen, sowohl für das Schweizer Gastgewerbe als auch für die Top 36 Gastro-Unternehmen unseres exklusiven Schweizer Rankings. Heftigste Umsatzverluste und eine emotionale Achterbahnfahrt, so die Befragten zum Charakter des ersten Corona-Jahres.
Imago | Pius Koller
2020 war ein Jahr zum Vergessen, sowohl für das Schweizer Gastgewerbe als auch für die Top 36 Gastro-Unternehmen unseres exklusiven Schweizer Rankings. Heftigste Umsatzverluste und eine emotionale Achterbahnfahrt, so die Befragten zum Charakter des ersten Corona-Jahres.

Das Corona-Jahr 2020 forderte von den Schweizer Gastro-Playern heftigen Tribut: Um mehr als 2 Mrd. Schweizer Franken (CHF) schrumpfte das Umsatzvolumen der 36 größten Gastronomen der Schweiz auf knapp 3,5 Mrd. CHF Netto-Erlöse. Minus 37,5 Prozent! Eine nie dagewesene Zäsur. Unser exklusives foodservice-Ranking für den Außer-Haus-Markt der Schweiz listet 2020 Top 36 Gastro-Player – wer zählt zu den Größten, wer ist neu dabei?

Im Pandemiejahr 2020 verlief auch für die Bevölkerung der Schweiz nur bis 16. März noch alles "normal". Danach hemmte die Pande

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats