Berufsverband Oecotrophologie (VDOE)

Frischer Wind beim VDOE

Dr. Irmtrud Wager, Neu-Mitglied im VDOE-Vorstand.
Privat
Dr. Irmtrud Wager, Neu-Mitglied im VDOE-Vorstand.

Nach einem Jahr Amtszeit legt Tamara Krafft ihr Amt als Rechnungsführendes Vorstandsmitglied des Berufsverbands der Oecotrophologen (VDOE) aus persönlich-familiären Gründen nieder. Ihr Amt übernimmt nach einstimmigem Beschluss des Vorstandes Dr. Irmtrud Wagner.

Als langjähriges Verbandsmitglied bringt die promovierte Oecotrophologin Wagner vielseitige Berufserfahrungen im Verbandsbereich und in der Ernährungsindustrie mit. "Ich werde mein neues Amt für den VDOE mit Begeisterung und Engagement angehen", so Wagner. Aktuell gründet sie ihr eigenes Unternehmen als Kommunikationsberaterin "Lebensart – Ernährung, Gesundheit, Genuss".

VDOE-Vorstand wieder komplett

Auf der konstituierenden Vorstandssitzung Anfang Juli in Frankfurt am Main wurde neben Dr. Irmtrud Wagner auch Dr. Silke Lichtenstein offiziell ins Vorstandsteam aufgenommen. Sie folgte bereits Anfang Mai auf Ingrid Acker. Neben teambildenden Maßnahmen wurden die Zuständigkeiten für die Aufgabenbereiche passend zu den Ressourcen und Kenntnissen neu zugeordnet. "Ich freue mich, dass wir nun wieder vollzählig sind und mit Schwung und Elan die zahlreichen VDOE-Themen vorantreiben dürfen!", so Kirsten Hummerich, Vorstandsvorsitzende des VDOE.



stats