Deutscher Kaffeeverband

Zweiter Geschäftsführer ernannt

Ergänzt die Geschäftsführung des Kaffeeverbands seit Januar 2020: Dr. Johannes Hieschler
Deutscher Kaffeeverband
Ergänzt die Geschäftsführung des Kaffeeverbands seit Januar 2020: Dr. Johannes Hieschler

Dr. Johannes Hielscher wurde zum 01. Januar 2020 zum Geschäftsführer berufen – dies haben Vorstand und Präsidium einstimmig beschlossen. Der promovierte Jurist wird künftig gemeinsam mit Holger Preibisch, der dem Verband bereits seit 2006 als Hauptgeschäftsführer vorsteht, die operativen Verbandsgeschäfte leiten.

Dr. Hielscher ist seit 2012 für den Verband tätig, zuletzt als Justiziar und Leiter Rechtliche Rahmenbedingungen. Künftig wird er sich noch stärker in Sachen Verbändekoordination und rechtlich-politischer Interessenvertretung engagieren.
Dr. Johannes Hielscher: "Ich habe das Glück, bereits seit Jahren die vielen spannenden Facetten des Produktes, die Vielfalt der Branche und die hanseatischen Tugenden der Menschen, die für Kaffee tätig sind, zu erleben. Daher ist es für mich eine besondere Ehre und Freude, künftig als Geschäftsführer die Interessen für diese herausragende Branche zu vertreten."

Dr. Johannes Hielscher studierte in Deutschland und Schweden Rechtswissenschaften und Germanistik. Das Studium in Stockholm schloss er mit einem LL.M. (European Law) ab. Im Jahr 2010 wurde Herr Dr. Hielscher von der Universität Jena promoviert.

stats