Gastro Total

Thomas Förch wird Geschäftsführer

Die Gastro Total Gruppe hat mit Wirkung vom 1. Juli 2020 Thomas Förch zum neuen Geschäftsführer bestellt.
Gastro Total
Die Gastro Total Gruppe hat mit Wirkung vom 1. Juli 2020 Thomas Förch zum neuen Geschäftsführer bestellt.

Die Gastro Total Gruppe hat mit Wirkung vom 1. Juli 2020 Thomas Förch zum neuen Geschäftsführer bestellt. Damit wird er zusammen mit dem geschäftsführenden Gesellschafter Peter Jansenberger die oberste Führungsebene der Gruppe bilden, so eine Mitteilung aus dem Unternehmen.

 
"Wir freuen uns darüber, dass wir mit Thomas Förch einen erfahrenen Mann aus der Praxis in die Geschäftsführung von Gastro Total holen konnten. Unzählige Projekte haben wir schon gemeinsam umgesetzt und wir wünschen uns, dass noch viele weitere folgen", so Peter Jansenberger, Geschäftsführender Gesellschafter der Gastro Total GmbH, München.

Thomas Förch ist seit 2009 bei Gebrüder Holzwarth beschäftigt, seit 2015 als Geschäftsführer. Das Unternehmen hat sich unter seiner Führung von einem auf fünf Standorten und von 24 Mitarbeitern auf 85 vergrößert, heißt es in der Meldung.

Einrichter von Großküchen

Gebrüder Holzwarth ist heute einer der führenden Projektierer und Einrichter von Großküchen im süddeutschen Raum. Gemeinsam mit Stahl Großküchenmanufaktur, sowie den österreichischen Firmen Grossküchentechnik Austria (GTA) sowie FAR Grossküchen und Kühltechnik bildet das Unternehmen die Gastro Total Gruppe.

Thomas Förch wird seine Rollen als Geschäftsführer der Gebrüder Holzwarth GmbH, Stuttgart, Karlsruhe, Frankfurt/Main, Würzburg und der HGK Gastro Konzept GmbH beibehalten.


Themen:
Thomas Förch
stats