Hochschulgastronomie

"Innovation braucht den Mut zu Fehlern"

27 Jahre lang prägte Michael Gradtke den Charakter der Gastronomie im Studierendenwerk Hamburg. Der Systemgastronom der ersten Stunde beginnt im September seinen Ruhestand. Sein Ziel: Reisen.
Studierendenwerk Hamburg
27 Jahre lang prägte Michael Gradtke den Charakter der Gastronomie im Studierendenwerk Hamburg. Der Systemgastronom der ersten Stunde beginnt im September seinen Ruhestand. Sein Ziel: Reisen.

Begeistern, im Team Neues wagen, strukturieren – die beruflichen Leitlinien von Michael Gradtke. Der Chef der Hamburger Hochschulgastronomie ist überzeugt: Was denkbar ist, ist meist auch machbar.

Dieser Text ist ein Exzerpt. Den kompletten

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats