+ Hupfer-Marketing-Chef im Interview

"Der Kampf um Projekte hat deutlich zugenommen"

Marc Reichling verantwortet seit Frühjahr 2021 Marketing und Vertrieb bei Speisenlogistik-Spezialist Hupfer in Coesfeld.
Hupfer
Marc Reichling verantwortet seit Frühjahr 2021 Marketing und Vertrieb bei Speisenlogistik-Spezialist Hupfer in Coesfeld.

Die Corona-Pandemie hat die Gastro-Branche schonungslos durch die Mangel gedreht – und damit auch vor ihren Partnern im Bereich Großküchentechnik nicht haltgemacht. Über den Kampf um Marktanteile, Gesundheitsschutz und einen dennoch weiterhin attraktiven Arbeitsmarkt sprach gv-praxis mit Marketing- und Vertriebsleiter Marc Reichling von Speisenlogistik-Spezialist Hupfer.

Herr Reichling, wie ist die Kurzbilanz der Corona-Pandemie aus Hupfer-Sicht?
Marc Reichling: Z

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats