+ Nordsee

Carsten Horn geht von Bord

Carsten Horn, seit 2020 CEO Nordsee, verlässt das Unternehmen zum 1. November 2022.
Nordsee | Gert Krautbauer
Carsten Horn, seit 2020 CEO Nordsee, verlässt das Unternehmen zum 1. November 2022.

Carsten Horn, seit Februar 2020 CEO der Nordsee GmbH, hat sich aus persönlichen Gründen dazu entschieden, das Unternehmen zum 31. Oktober 2022 zu verlassen. Die neue Führung unter Kai Bordel als CEO und Andrea Giudici als CFO soll den Transformationsprozess hinsichtlich Digitalisierung fortführen.

Carsten Horn, seit Februar 2020 CEO der Nordsee GmbH, hat sich aus persönlichen Gründen dazu entschieden, das Unternehmen zum 31. Oktobe

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats