Subway

DACH-Chef Hans Fux verlässt das Unternehmen

Hans Fux war von 2015 bis 2019 bei Subway Country Director für den DACH-Raum
Subway
Hans Fux war von 2015 bis 2019 bei Subway Country Director für den DACH-Raum

Hans Fux, bisher Country Director für die Ländermärkte Deutschland, Österreich, die Schweiz und Luxemburg, verlässt Subway zum 31. Oktober. Das bestätigte die Europa-Zentrale des Unternehmens in Amsterdam gegenüber FOOD SERVICE.

Das Ausscheiden Fux' erfolge auf eigenen Wunsch, hieß es. "Wir danken Hans für die gute Kooperation und den in den vergangenen Jahren erreichten Erfolg", teilte ein Sprecher der Zentrale mit. Angaben zur Nachfolge machte er nicht. Auch bei Subway Deutschland hielt man sich bedeckt. "Zu diesem Zeitpunkt ist es noch zu früh, um uns zur Nachfolge von Hans Fux äußern zu können", hieß es dazu aus dem Unternehmen.

Hans Fux bekleidete die Position des Country Directors für Deutschland, Österreich, die Schweiz und Luxemburg seit Februar 2015. Es war seine zweite Station beim Sandwich-Konzept: Von 2010 bis 2012 war Fux Senior Development Area Manager der DACH-Region.

Umsätze und Store-Zahl in Deutschland gesteigert

In seiner Zeit als Country Manager entwickelte sich Subway in Deutschland positiv. Der Store-Count konnte zwischen 2015 bis 2018 von 610 auf 690 Units gesteigert werden (Stichtag jeweils 31. Dezember), die Jahresnettoumsätze wuchsen laut foodservice-Top-100-Ranking in diesen Jahren von geschätzt 215,0 Mio. auf 254,0 Mio. Euro. 

Subway Deutschland Umsätze und Units

Quelle: foodservice Top 100
  JahrUmsatz*+/- Vj.Units**
  2015215,05,9%610
  2016230,07,0%641
  2017247,07,4%670
  2018254,02,8%690



Unter Fux wurden verschiedene Neuerungen eingeführt. So wurden seit 2017 einige Stores mit dem neuen Design Fresh Forward Decor umgestaltet. Beim Speiseangebot führte Subway 2019 die sogenannten Signature Wraps ein, ebenso ein neues Salatangebot. 
Subway International und Deutschland
Units über 42.500 Restaurants in 112 Ländern weltweit
Portfolio individuell belegte Sandwiches, Wraps und Salate sowie Gemüse
Sandwiches 7,5 Mio. täglich werden weltweit serviert
Gründung vor über 50 Jahren vom damals 17-jährigen Fred DeLuca gemeinsam mit Peter Buck, einem Freund der Familie. Tausende Franchisenehmer sind mittlerweile im Boot.

Deutschland Standorte über 690 (Ende 2018)
Franchisenehmer über 360
Umsatz Laut Top 100 Ranking von foodservice erwirtschaftete Subway 2018 geschätzt 254 Mio. Euro Netto-Umsatz und belegte den neunten Platz im Gesamt-Ranking.


Themen:
Hans Fux Subway
stats