SV Deutschland

Rutschke folgt auf Knuf

Jörg Rutschke wird neuer Geschäftsführer bei SV Deutschland.
SV Deutschland
Jörg Rutschke wird neuer Geschäftsführer bei SV Deutschland.

Jörg Rutschke übernimmt per Mitte November 2018 bei SV Deutschland die Leitung der operativen Geschäfte. Er folgt auf Detlef Knuf, bisheriger Geschäftsführer von SV Deutschland. Knuf hat sich entschieden, das Unternehmen per Ende November zu verlassen, um sich neuen beruflichen Herausforderungen ausserhalb der SV Group zu stellen.

Detlef Knuf war seit Juni 2014 als Geschäftsführer für SV Deutschland verantwortlich. Er hat das Unternehmen in den vergangenen Jahren mit grossem Engagement geführt und stetig weiterentwickelt, teilt das Unternehmen mit. Die Konzernleitung der SV Group bedankt sich für seine Leistungen und wünscht ihm auf seinem weiteren Berufs- und Lebensweg viel Erfolg.


Langjährige Erfahrung im Catering

Mit Jörg Rutschke kommt ein erfahrener Mann an die Spitze des Unternehmens. Der Diplom-Kaufmann ist seit September 2017 bei SV Deutschland tätig und hat Anfang 2018 die Geschäftsführung von Sales Business übernommen. Gestartet ist Jörg Rutschke in der Lebensmittelindustrie bei Lindt & Sprüngli. Seit 2001 ist er im Catering Business tätig und war dort unter anderem Geschäftsführer bei der Compass Group und bei Apetito Catering.



stats