Mirko Silz

37. Int. Foodservice-Forum, HH – wachstumsstark!

Serie – 6: Mirko Silz ist CEO der FR L’Osteria GmbH. Und zwar seit September 2016, damals holten ihn die beiden Inhaber, Klaus Rader und Friedemann Findeis, nach München. Seine Aufgabe lautet, eine überaus erfolgreiche Marke auf ihrem rasanten Wachstums-/Expansionskurs – national und international – zu führen. Es geht im deutschen Markt zwischenzeitlich um rund 70 Restaurants und längst weit über 140 Mio. € Nettoumsatz. Die Fullservice-Formel basiert auf dem beliebtesten Produkt der Welt, nämlich Pizza. Frisch, preiswert und in lifestyligem Ambiente.

Der 45-Jährige, in Leipzig geboren, hat eine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann im Rücken. Als 19-Jähriger, direkt nach der Wende, trifft er auf McDonald’s. Bei einem großen Franchise-Unternehmen des Weltmarktführers ist er von 1991 bis 2005 in verschiedensten Management-Positionen aktiv, lernt das Wesentliche der Profi-Gastronomie. 2006 dann wird Mirko Silz Vorstand der Vapiano SE und bleibt dies bis 2011. In diesen fünf Jahren wächst die junge Pasta-/Pizza-Formel von 6 auf 100 Restaurants.

Schnell ist man auf mehreren Kontinenten präsent, Vapiano wird zum Export-Star. Dann, mit einer neuen Eigentümerkonstellation, verlässt Silz das Unternehmen. Er wird für kurze Zeiträume Geschäftsführer der Apeiron GmbH sowie CEO bei Coa. Und: L’Osteria Franchise-Partner in Dresden. Silz bringt in Sachen Marke, System und Organisationsaufbau also reichlich Wissen und Können und Erfahrung mit.

Beim 37. Internationalen Foodservice-Forum (Hamburg) am Vortag der Internorga, also am 8. März 2018, ist Mirko Silz mit folgendem Thema on Stage:

L’Osteria: gemeinsam wachsstumsstark
  • Wie man schnelle und nachhaltige Expansion organisiert
  • Was bei Infrastruktur & Unternehmensführung von großer Bedeutung ist
  • Wie das Spannungsfeld von Erfolg & Kultur produktiv wird

Hier das Programm zum Downloaden
Booking über: www.internorga.com/foodservice

Die Veranstaltung kostet 565 € pro Teilnehmer (ab 3. Person eines Unternehmens 305 €). Frühbucherpreise bis 17.02.2018: 545 € bzw. 295 €. (Alle Preise zzgl. 19 % MwSt.)

Archiv


Das Forum ist Europas größter Kongress für professionelle Gastronomie. Seit Jahren zählt die Veranstaltung 2.000+ Teilnehmer – von Azubi bis Aufsichtsrat. Veranstalter sind die Hamburg Messe sowie die Wirtschaftsfachzeitschriften food-service/FoodService Europe & Middle East.

Das Programm des 37. Forums trägt den Arbeitstitel:
Vorwärts denken – Vorsprung gestalten!
Insgesamt gehen zehn Personen auf die Bühne.

Der Kongress findet zum zweiten Mal im Mehr! Theater am Hamburger Großmarkt statt
(CCH-Umbau).

Sabine Hübner, Düsseldorf (Serie – 1). www.sabinehuebner.de
Christian Hamerle, Berlin (Serie – 2). www.datakitchen.berlin
Prof. Wolfgang Henseler, Offenbach a. M. (Serie – 3). www.sensoryminds.com
Stavroula Ekoutsidou, Hofheim-Wallau (Serie – 4). www.ikea.de
Max Kochen, Berlin (Serie – 5).www.beetsandroots.de


Unsere Partner auf der F&B-Mall (hier klicken!):

Archiv


www.internorga.com
www.cafe-future.net
www.losteria.de



stats