Aramark | Hanni Rützler (Video III)

Gemeinsame Aufgabe: nachhaltig agieren


Regionalität, Saisonalität, Cradle to Cradle, Zero Waste – das Thema Nachhaltigkeit in der Food-Industrie hat viele verschiedene Facetten. Im dritten Teil der Videoreihe "Experten im Gespräch" widmen sich Jürgen Vogl, Vorsitzender der Geschäftsführung bei Aramark, und die renommierte Food-Trendforscherin Hanni Rützler dem Thema ausführlich.

Ein Thema, das an den unterschiedlichsten Stellen im Alltag eines Unternehmens neue Denkansätze erfordert, Ideen für neue Prozesse, sei es in der Beschaffung, in der Produktion oder auf dem Weg zu Kunde oder Gast. Die Food-Trendforscherin Hanni Rützler ist überzeugt: "Für die Gastronomie ist Nachhaltigkeit wahrscheinlich die größte Herausforderung überhaupt." Gefordert sei ein ganz neues Verständnis von Natur. "Nachhaltigkeit führt uns direkt in die Zukunftsfähigkeit", erklärt sie.

"Wir haben das Thema Nachhaltigkeit bei Aramark schon sehr lange auf dem Tisch und sehen diese Entwicklungen", beschreibt der Vorsitzende der Geschäftsführung Jürgen Vogl den Stand der Dinge bei Contract Caterer Aramark. "Wir sehen aber auch, dass das ein Thema ist, bei dem Umdenken erforderlich ist – sowohl für uns als Unternehmen als auch bei den Gästen." Es sei herausfordernd, dabei aber alternativlos."

Im dritten Teil der Video-Reihe spricht Jürgen Vogl aus der Perspektive des Catering-Unternehmens, an dessen Spitze er seit zehn Jahren steht. Hanni Rützler, unter anderem bekannt durch ihren jährlich beim Zukunftsinstitut erscheinenden Food Report, bietet wertvollen Input als langjähriger Branchenbeobachterin und -kennerin.

Reihe "Experten im Gespräch"

Betriebscatering im Wandel in Zeiten von Corona
Gesunde Ernährung im Fokus der Betriebsgastronomie
• Die Gemeinschaftsverpflegung in der Zukunft (in Kürze)

Über Aramark
Als Anbieter für Catering und Service Management zählt Aramark in Deutschland zu den führenden Dienstleistern in diesem Markt. Rund 9.400 Mitarbeiter sind bundesweit für die Aramark Holding Deutschland GmbH mit Sitz in Neu-Isenburg tätig. Das zweitgrößte Catering-Unternehmen in Deutschland betreut etwa 500 Kunden in den Bereichen Betriebsgastronomie, Sport-, Freizeit- und Messegastronomie sowie Klinik-, Senioren-, Schul- und Kita-Catering. Hinzu kommen rund 4.000 Unternehmen, die von Aramark Refreshment Services beliefert werden. Den Jahresumsatz 2019 des Unternehmens schätzt gv-praxis auf 588 Mio. € (+ 6,3 %). Aramark ist damit Compass-Verfolger Nr. 1. Mehr dazu im aktuellen Ranking der Top 33 Contract Caterer. In der Mai-Ausgabe der gv-praxis erwartet Abonnenten das neue Exklusiv-Ranking zum Corona-Jahr 1.
Über Hanni Rützler
Hanni Rützler analysiert seit über 25 Jahren den Wandel der Esskultur. Sie zählt zu den einflussreichsten Food-Trend-Forschern Europas. Gemeinsam mit dem Zukunftsinstitut und der Lebensmittel Zeitung sowie foodservice und gv-praxis veröffentlicht sie alljährlichen den Food Report. Er gilt in der Branche mittlerweile als Trendbibel.

Sie möchten Aktuelles zum Thema "Spotlight Gemeinschaftsgastronomie" lesen? Mehr fachlichen Input finden Sie in unserem "Spotlight Gemeinschaftsgastronomie"-Dossier.
stats