Bio-Spitzenköche

Homepage macht Appetit auf Bio

Knackiger Salat vom grünen und weißen Spargel mit Erdbeeren.
Markus Gloger, BLE
Knackiger Salat vom grünen und weißen Spargel mit Erdbeeren.

Die "BIOSpitzenköche" verstehen sich als Pioniere einer modernen, genussvollen und nachhaltigen Küche: sozusagen als "Überzeugungstäter" in Sachen Bio. Mit einem neu aufgelegten Blog berichten sie online aus ihrem Küchen-Alltag.

Alle Themen rund um Genuss, gesunde Ernährung und Kochkunst – aktuell und sehr persönlich aus dem Arbeitsalltag der Köche – sind online auf dem neuen Blog der Bio-Spitzenköche zu finden. Zudem kommunizieren sie Ideen und Bilder auf Instagram und Facebook.

Eine Reportage taucht in die Arbeit von Andrea und Marcello Gallotti ein. Sie öffnen das Rezeptbuch ihres Biorestaurants "erasmus" in Karlsruhe: Gerichte passend zur Saison und Tipps zu Erdbeeren, Spargel und Wildkräutern.

Events und Porträts

Der News-Feed des Blogs gibt aktuelle Hinweise zu Kochkursen und Events in den Restaurants der Bio-Spitzenköche sowie zu Streetfood-Conventions und Messen. Derzeit suchen die Bio-Vorreiter eine neue Bio-Spitzenköchin oder einen Bio-Spitzenkoch in Hamburg. Ein Gespräch mit den Bio-Spitzenköchen Mayoori Buchhalter und Tino Schmidt enthüllt Bio-Trends, Werte und ihre Motivation. Das "Rezept der Woche" liefert regelmäßig saisonale Rezeptideen.
Die „BIOSpitzenköche“ sind sich einig: Biolebensmittel gehören in jede Feinschmeckerküche.
Marcus Gloger, BLE
Die „BIOSpitzenköche“ sind sich einig: Biolebensmittel gehören in jede Feinschmeckerküche.

Etablierte Vereinigung

Die Bio-Spitzenköche sind Teil des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN) – initiiert und finanziert vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Das Bundesprogramm unterstützt im Rahmen der Zukunftsstrategie ökologischer Landbau (ZöL) das Nachhaltigkeitsziel der Bundesregierung, den Anteil des ökologischen Anbaus mittelfristig auf 20 Prozent zu erhöhen.

stats