Branchen-Umfrage

Disruptive Technologien in der Gastronomie?


Mobile Payment: Verdrängt das Zahlen per Smartphone mittelfristig Bargeld und Karte?
Unsplash
Mobile Payment: Verdrängt das Zahlen per Smartphone mittelfristig Bargeld und Karte?

Wie verändern disruptive Technologien die Gastronomie? Das untersuchen Studierende des Studiengangs Hotel- und Restaurantmanagement der Hochschule Heilbronn. FOOD SERVICE unterstützt diese Umfrage und bittet Sie, mitzumachen:

Hier geht es direkt zur Umfrage

Mit Ihren Kenntnissen als versierte Experten und Vertreter der Gastro-Branche helfen Sie mit, aussagekräftige Ergebnisse zu generieren. Die Teilnahme dauert weniger als fünf Minuten und ist selbstverständlich freiwillig. Alle angegeben Informationen dienen ausschließlich wissenschaftlichen Zwecken. Alle Angaben werden anonym und vertraulich behandelt.

Die Ergebnisse der Umfrage werden in einer Studienarbeit mit dem vollständigen Titel "Welche Veränderungen führen disruptive Technologien* in der Hotellerie und Gastronomie im deutschsprachigen Raum mit sich und welche Chancen und Risiken ergeben sich dadurch für die Unternehmen?" verarbeitet. Diese dient der Vorbereitung des 10. Heilbronner Hospitality Symposium am 07.11.2019, auf dem die Arbeit auch präsentiert wird. Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Umfrage verlost die Hochschule Heilbronn 3 x 2 Eintrittskarten für das Symposium. 

*Definition disruptive Technologien: "Disruptive Technologien unterbrechen die Erfolgsserie etablierter Technologien und Verfahren und verdrängen oder ersetzen diese in mehr oder weniger kurzer Zeit. Oft sind sie zunächst qualitativ schlechter oder funktional spezieller, was mit ihrer Digitalisierung zusammenhängen kann, und gleichen sich dann nach und nach an ihre Vorgänger an bzw. übertreffen diese in bestimmten Aspekten." (Gabler Wirtschaftslexikon 2018)

stats