+ Brewdog Blueprint

Gemeinsam gewinnen - Brewdog beteiligt Belegschaft

Brewdog CEO James Watt spendet 20 Prozent seiner Anteile an die Mitarbeiter.
IMAGO / agefotostock
Brewdog CEO James Watt spendet 20 Prozent seiner Anteile an die Mitarbeiter.

Anlässlich seines 15-jährigen Bestehens startet Brewdog eine der größten Überlassungen von Unternehmensanteilen der britischen Geschichte: Gründer und CEO James Watt beteiligt die Beschäftigten seines Unternehmens mit Anteilen an Brewdog. James Watt schenkt den weltweit 750 festangestellten Mitarbeitenden von Brewdog einen Anteil von 5 Prozent am Gesamtunternehmen. Der Anteil entspricht einem Wert von 120 Millionen Euro laut jüngster Bewertung und stellt etwas mehr als einem Fünftel seiner persönlichen Anteile an der 2007 gegründeten schottischen Brauerei dar.

Doch die Pläne zur Gewinnbeteiligung der Mitarbeiter gehen noch weiter. Brewdog wird auch die Abrechnungsweise der Bars grundlegend ver&a

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats