Burger King

Simon Temps ist neuer Unternehmenssprecher


Simon Temps ist neuer Manager PR & Communications bei der Burger King Deutschland.
Burger King
Simon Temps ist neuer Manager PR & Communications bei der Burger King Deutschland.

Seit dem 1. Juli 2019 zeichnet Simon Temps als Manager PR & Communications bei der Burger King Deutschland GmbH verantwortlich. In seiner neuen Position fungiert Simon Temps als Unternehmenssprecher und verantwortet die interne und externe Kommunikation sowie die Bereiche Public und Corporate Affairs.

Hierbei wird er auch im kontinuierlichen Austausch mit den Burger King Franchisenehmern stehen und sich um das Thema Employer Branding kümmern. Simon Temps berichtet an den Head of Brand Marketing, Benedikt Lemsky.

"Ich freue mich sehr über meine neue Rolle und die Möglichkeit, mit gezielter Kommunikation die positive Wahrnehmung rund um die weltbekannte Marke Burger King zu festigen und zu vertiefen. Besonders die
vielfältigen Entwicklungen und Themengebiete innerhalb der Kommunikationsbranche ermöglichen neue
Wege, welche es zu beschreiten gilt", so Simon Temps.

Einschlägige Erfahrung

Simon Temps bringt nicht nur mehrjährige, sondern vor allem auch einschlägige Erfahrung in den Bereichen
Public sowie Corporate Affairs mit. Zuletzt war er bei einer internationalen Netzwerk-Agentur als Managing
Supervisor tätig. Als wichtiger Impulsgeber leitete Simon Temps am Berliner Standort die Bereiche Chemistry
and Energy sowie Advocacy and Campaigning.

Während seiner gesamten Agenturlaufbahn hat Simon Temps diverse namhafte Marken – auch aus dem FMCG-Bereich mit Fokus auf Food & Beverages – betreut und erfolgreich beraten. Als Manager PR & Communications will Simon Temps die Kommunikation bei Burger King weiter vorantreiben.

stats