DGE

Fachberatung für Gemeinschaftsgastronomie

Nicht nur in der Küche ist gute Organisation wichtig. Die DGE hilft bei der Prozessoptimierung.
Pixabay
Nicht nur in der Küche ist gute Organisation wichtig. Die DGE hilft bei der Prozessoptimierung.

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE) bietet speziell auf die Gemeinschaftsgastronomie zugeschnittene Fachberatungen an. Ziel sei, aktuelle aktuelle Grundlagen und Anforderungen im Großküchenalltag umzusetzen, heißt es seitens der DGE in einer Infromationsbroschüre.

Wenn gewünscht, setzt die Beratung schon bei der Definition der Verpflegungsleistung bei Einrichtungen, Unternehmen und Trägern an. Die DGE-Fachberatung beinhaltet nach eigenen Angaben Aspekte der gesamten Prozesskette, angefangen von der Lebensmittelauswahl und -lagerung, über Speisenplanung, Produktion, Verteilung und Ausgabe.

Einige Punkte, die die DGE heraushebt:
  • Analyse und Optimierung von Verpflegungskonzepten
  • Ermittlung von Personal- und Gerätebedarf
  • Beratung und Begleitung bei der Umsetzung aller rechtlich relevanten Anforderungen
  • Begleitung von Vergabeverfahren von der Ausschreibung bis zur Bieterauswahl
  • Unterstützung von Kantinenausschüssen und Expertengremien

Die Kosten richten sich laut DGE nach anfallendem Aufwand und festgelegten Tagessätzen.

Weitere Informationen:
www.dge.de/gv/dge-fachberatung/



stats