Karstadt / Kaufhof

Neuer CEO für gemeinsame Gastro- und Retailsparte

Peter Obeldobel war zuvor für Valora tätig.
Valora Group
Peter Obeldobel war zuvor für Valora tätig.

Mit Wirkung zum 18. März übernimmt Peter Obeldobel die Geschäftsführung der Gastronomie- und Retailbereiche der Karstadt- und Kaufhof-Warenhäuser. Im Zuge der Zusammenführung sollen die einzelnen Konzepte neu aufgestellt und verstärkt auf Wachstum ausgerichtet werden.

Obeldobel kommt von der Valora Holding Germany GmbH, bei der er zuletzt als CEO und Vorsitzender der Geschäftsführung tätig war. In dieser Funktion verantwortete er die Retail- und Convenience-Formate in Deutschland, Österreich und Luxemburg mit insgesamt 1.300 Standorten.

Beim, laut eigener Aussage, bald zweitgrößten Europäischen Warenhausunternehmen will er nicht nur die bestehenden Filialen weiterführen, sondern auch neue Formate entwickeln und Partnerschaften schmieden, die auch außerhalb des Unternehmens erfolgreich sein sollen. Zusätzlich fällt auch der Bereich Süßwaren in seine Verantwortung.

Zu Karstadt und Kaufhof gehören die Gastronomiemarken Le Buffet und Dinea, sowie die Retailmarken Karstadt Feinkost und Kaufhof Gourmet. Aktuell betreiben die Warenhäuser insgesamt 125 Restaurants der beiden Marken. Im vergangenen Jahr erwirtschafteten diese, laut foodservice Top100-Ranking, einen geschätzten Umsatz von 170 Mio. Euro.



stats