Klüh Catering

Xantener unter den Top 3

Menüs-Service beim Patienten
klüh
Menüs-Service beim Patienten

Das St. Josef-Hospital in Xanten hat in der renommierten FAZ-Studie "Deutschlands beste Krankenhäuser" den dritten Platz belegt. Im Vorjahr rangierte es noch auf Platz 34. Das 160-Betten-Haus gehört somit zur absoluten Spitzengruppe der mehr als 2.200 deutschen Krankenhäuser. Die Studie berücksichtigt sachliche und emotionale Kriterien und bietet eine sehr gute Vergleichbarkeit einzelner Krankenhäuser.

Der 3. Platz in der Größenklasse von 150 bis 300 Betten ist "für uns Bestätigung und Ansporn zugleich", so Michael Derksen, Geschäftsführer des Hospitals. Die FAZ-Studie berücksichtigt neben der medizinischen und pflegerischen Versorgung auch die emotionale Bewertung (Wahrnehmung der Patienten) und orientiert sich an Internetportalen wie „Weiße Liste“ der Bertelsmann Stiftung. Die von Prof. Arne Westermann, Dortmund, begleitete Studie gilt als umfassendste und seriöseste Untersuchung im deutschen Gesundheitswesen. Jedes Krankenhaus muss regelmäßig ausführliche Qualitätsberichte verfassen: Die Qualifizierung des Personals, einzelne Behandlungsverläufe, der Erfolg von Operationen oder eventuelle Komplikationen – alles wird akribisch bewertet.


Die Xantener Klinik ist über eine gemeinsame Servicegesellschaft mit dem Multiservice-Anbieter Klüh verbunden. Zu den Aufgaben des Düsseldorfer Familienunternehmens gehören das Catering für Patienten, Personal und Besucher sowie die Reinigung des gesamten Komplexes, inklusive Operationssäle und Bettenreinigung. Zum Cateringservice gehört auch die Menüwunsch-Erfassung direkt am Krankenbett, ein bei den Patienten geschätzter Service.

Michael Derksen: „Unser gutes Ergebnis ist kein Einzelfall, seit vielen Jahren nehmen wir in unterschiedlichen Qualitätsstudien Spitzenplätze ein. Wir verfügen in der Ärzteschaft über eine extrem hohe fachliche Expertise, unsere Ärzte sind hochspezialisiert. Dies in Verbindung mit der familiären Atmosphäre unseres Hauses führt zu überdurchschnittlicher Patientenzufriedenheit.“ Udo Weißmantel, Geschäftsführer Klüh Care Management: „Klüh hat mit dem Haus eine über zwei Jahrzehnte gewachsene Verbindung, wir arbeiten kollegial zusammen und sind den gleichen hohen Maßstäben verpflichtet.“

stats