Kofler & Kompanie

Zusammen mit Web-Portal fiylo London erschlossen

Klaus Peter Kofler (Kofler & Kompanie, links) und Frank Lienert (fiylo, rechts) bauen die Kooperation in London aus.
Kofler & Kompanie
Klaus Peter Kofler (Kofler & Kompanie, links) und Frank Lienert (fiylo, rechts) bauen die Kooperation in London aus.

Zusammen mit dem Event-Buchungs-Portal fiylo will das Premium-Catering-Unternehmen Kofler & Kompanie die Destination London erschließen. Die ersten 50 Event-Locations in London werden hierbei exklusiv durch den englischen Premium-Cateringanbieter Mustard, ein Unternehmen der Kofler Group, gelistet, der seine Leistungen in den Veranstaltungsorten anbietet. Die ersten Locations sollen über das Portal bald buchbar sein.




Seit mehr als zehn Jahren arbeitet Kofler & Kompanie nach eigenen Angaben mit fiylo im Bereich Vermarktung von Veranstaltungsorten zusammen.  „Wir sehen in der Zusammenarbeit großes Potenzial: Nutzer erhalten zukünftig die Möglichkeit, einzigartige Veranstaltungsorte in London, gepaart mit unseren Catering Dienstleistungen kennenzulernen und zu buchen, ohne dabei viel Zeit für aufwendige Recherche vor Ort aufwenden zu müssen“, sagt Klaus Peter Kofler, CEO und Gründer der Kofler Group.

Mustard Catering verfügt über dreißig Jahre Erfahrung in London und ist in mehr als sechzig Venues in London gelistet. Hierzu zählen The Wallace collection, National Portrait Gallery, Tate Britian and Tate Modern sowie Abbey Road Studios, die auf fiylo von Beginn an implementiert werden.



stats