Kommentar zum Weltfrauentag

Frauen, wo seid Ihr?

Frauke Brodkorb-Kettenbach
T.W. Klein
Frauke Brodkorb-Kettenbach

"Ohne Frauen wäre unsere Branche nicht lebensfähig", sagt gv-praxis-Chefredakteur Burkart Schmid. Etwas überspitzt vielleicht, aber nahe dran. Allzu oft noch bleiben die Leistungen von Frauen im Gesamtgefüge unter dem Radar. Erst recht sitzen sie nicht im Entscheider-Sessel.

Der 8. März ist Weltfrauentag. Seit 1911 steht er für den Kampf der Frauen um Gleichberechtigung. Doch auch nach mehr al

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats