Pro Serv | Personal-Recruiting

"Niemand informiert uns bei Abschiebung"

Kurt Wehner, Prokurist Pro Serv Gourmet, hat gute Erfahrungen mit Stellenausschreibungen auf Online-Jobportalen gemacht.
Pro Serv Gourmet
Kurt Wehner, Prokurist Pro Serv Gourmet, hat gute Erfahrungen mit Stellenausschreibungen auf Online-Jobportalen gemacht.

Wer im Kampf um Arbeitskräfte gewinnen will, muss auf Job-Plattformen mehr bieten als die Konkurrenz. Was genau, weiß Klaus Wehner, Prokurist und Betriebsleiter am Versorgungscampus der Pro Serv Gourmet GmbH in Pulheim bei Köln. Regelrecht wütend macht ihn allerdings die Abschiebepraxis in Deutschland. Sie reißt Lücken ins Team und weder Einwohnermeldeamt noch Arbeitgeber werden informiert.

Wer sich "nur" an den Manteltarifvertrag der NGG hält oder Mindestlohn zahlt, findet praktisch keine Arbeits- oder gar Fachkräfte mehr. Davo

Jetzt kostenfrei registrieren und sofort alle FS+ Artikel kostenfrei lesen!

Die Registrierung beinhaltet die Newsletter am Morgen, Eilmeldung, Rankings und FS+.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats