Redner 38. Int. Foodservice-Forum (VIII)

David Baumgartner im Unternehmergespräch

David Baumgartner, Dean & David.
Dean & David
David Baumgartner, Dean & David.

„Unser Ziel war nie, nur einen einzigen Laden zu machen, sondern etwas Großes zu schaffen, was den Menschen einen echten Mehrwert bietet“, so David Baumgartner, Gründer und Mehrheitsgesellschafter von Dean & David, München. Die Frischemanufaktur war das Ergebnis einer Weltreise nach dem Studium.

Voller Tatendrang schrieb er einen Business-Plan. Nach 11 Jahren erzielt das Unternehmen mit Dean & David, Rositas Chili usw. in Deutschland bei jetzt über 100 Units knapp 70 Mio. Euro Erlöse. 2019 sind 35 Neueröffnungen geplant.

Dean & David gehorcht der Maxime Frische, Gesundheit und Verzicht auf Zusatzstoffe: Iss dich glücklich!
Der Sohn eines Universitätsprofessors und einer Unternehmerin hat schon als Schüler ständig kleine Geschäfte aufgezogen. Selbstständig zu sein bedeute für ihn, sich kreativ ausleben zu können, wirtschaftliche Unabhängigkeit und leidenschaftliches Arbeiten, so David Baumgartner.

Doch bevor der Traum Wirklichkeit wurde, traf ihn die harte Realität. Banken, Vermieter, ja sogar die eigene Familie konnten mit seiner Idee einer Frischemanufaktur herzlich wenig anfangen. Bittere Erkenntnis: Alleine ist das nicht zu schaffen! Mit einer 20-minütigen Powerpoint-Präsentation überzeugte er Hermann Weiffenbach (Enchilada). Dieser wurde sein Mentor, sein Partner. Mit entsprechendem Rückenwind konnte es im März 2007 in München-Schwabing losgehen.

Seit 2009 verstärktes Wachstum per Franchising. „Die Konkurrenz nimmt enorm zu, der Markt für gesunde Ernährung wächst. Er ist aber bei Weitem noch nicht so groß, wie er vorgibt zu sein.“ Wo David aktuell seine besten Ideen holt? „Bei meinen vielen beruflichen Reisen und wenn ich mich stundenlang den Berg hochquäle.“ 2019 will er mit seinen Konzepten international 90 Mio. Euro erlösen.

Beim Forum in Hamburg geht es um folgendes:
Wie Wachstum und Wandel vereinbaren?
  • Erfolgsgastronomen im Unternehmergespräch mit Axel Weber
  • Arbeitgeber-Attraktivität, Marken-Kultur, Digital-Fitness
Es diskutieren Kent Hahne (Apeiron, Bonn) und David Baumgartner (Dean & David, Gräfelfing/München).

Auf der Bühne also zwei Marktgestalter aus zwei Generationen mit sehr verschiedenen Leistungsprofilen.
Die Referenten des Hamburger Foodservice Forums 2019
foodservice
Die Referenten des Hamburger Foodservice Forums 2019
Hier das Programm des 38. Forums mit dem Arbeitstitel

"Mut. Macher. Märkte."
Zukunft der Profi-Gastronomie: Konsumtrends. Erfolgsfaktoren. Wachstumspotenziale.

Programm als PDF

Zum Booking auf der Website der Internorga.

Die Veranstaltung kostet 565 € pro Teilnehmer (ab 3. Person eines Unternehmens 305 €). Spätbucherpreis ab 25.2.2019: 585 € bzw. 315 €.

Das Forum versteht sich als größte Veranstaltung der Profi-Gastronomie auf dem Kontinent. Erwartet werden rund 2.000 Zuhörer – hauptsächlich aus dem deutschsprachigen Raum.

Die Veranstaltung am Vortag der Internorga geht morgens um 10.00 Uhr los und endet am späten Nachmittag gegen 18.00 Uhr. Haupt-Kongresssprache ist Deutsch, Simultanübersetzung ins Englische – und umgekehrt.

Wie in vielen Vorjahren gibt es eine F&B-Mall auf über 1.000 Quadratmetern Fläche, wo gastronomische Zulieferer informieren und sich in der Pausenversorgung engagieren.

Prof. Stéphane Garelli, Lausanne/CH (Serie – I)
Benedikt Böhm, München/D (Serie – II)
My Skendo, Düsseldorf/D (Serie – III)
Per Meurling, Berlin/D (Serie – IV)
John Vincent, London/UK (Serie – V)
Dr. Volker Busch, Regensburg/D (Serie VI)
Kent Hahne, Bonn/D (Serie VII)

Masterclass:
Forum-ergänzend findet zum ersten Mal auf der Internorga eine Masterclass für ‚International Growth & Franchising‘ statt. Und zwar am Freitag, dem 15. März von 09.00 bis 13.00 Uhr. Vortrags-/Diskussionssprache ist Englisch.
Die Akteure: Mario C. Bauer und Babette Märzheuser-Wood.
Programmdetails als PDF

Das Standard-Ticket Masterclass kostet 350 € pro Person,
ein Kombi-Ticket Masterclass und Internationales Foodservice-Forum 790 € pro Person.

Anmeldung zum Internationalen Foodservice-Forum
Anmeldung zur Masterclass

Gemeinsame Veranstalter sind die Hamburg Messe und Congress GmbH  sowie die Wirtschaftsfachzeitschriften foodservice und Foodservice Europe & Middle East (dfv Mediengruppe).

Internorga: Sponsor-Partner der F&B-Mall 2019




stats