Save the Date

FCSI-Stammtisch am 17. November: Digitales im Fokus

Hofbräuhaus München: Hier findet der Digitale Stammtisch statt.
IMAGO
Hofbräuhaus München: Hier findet der Digitale Stammtisch statt.

Tempo in Sachen Digitalisierung macht der FCSI Deutschland-Österreich. Beim Digitalen Stammtisch geht es diesmal um Gebäudetechnik, Energie und Künstliche Intelligenz.

Der Digitale Stammtisch des Beraterverbands FCSI geht in eine neue Runde – mit Unterstützung von ahgzfoodservice und gv-praxis als exklusive Medienpartner. Als Termin steht der 17. November fest – Ort des Geschehens ist das Hofbräuhaus in München.

Angesprochen sind FCSI-Mitglieder, Gastronomen, Hoteliers und alle Interessierten. Während es bei der Premiere im Sommer in Innsbruck um technische und personelle Aspekte der Digitalisierung ging, steht diesmal die "Digitale Sanierung von Hospitality-Betrieben" im Fokus.

"In der Gebäudetechnik hat das Zeitalter der Daten, Online-Plattformen und vernetzten Gegenstände gerade erst begonnen", so FCSI-Experte Thomas MertensWeitere Themen in München: "Energiewende und Digitalisierung" sowie "Künstliche Intelligenz".

Infos und Anmeldung auf der Webseite des FCSI
stats