Verband der Fachplaner

Umzug nach Berlin-Weißensee


Vertritt Planer und Berater in der Großküchenbranche.
Verband der Fachplaner
Vertritt Planer und Berater in der Großküchenbranche.

Im Gründerviertel Berlin-Weißensee residiert neuerdings der Verband der Fachplaner Gastronomie – Hotellerie – Gemeinschaftsverpflegung (VdF).

Mit dem Umzug können nun die Besprechungsräume im Haus bei Bedarf auch von VdF-Mitgliedern genutzt werden und sind zudem barrierefrei zugänglich. Das Ambiente ist modern, ein großzügiger Empfangsbereich heißt Mitarbeiter, Mitglieder und Besucher willkommen.


Mit über 250 Mitgliedern aus acht Nationen ist der VdF der größte, deutsche Berufsfachverband für Planer und Berater in der Großküchenbranche. Der Verein bietet seinen Mitgliedern Qualifizierungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel den Fachkundenachweis für Großküchenplaner. Gleichzeitig versteht er sich auch als Kommunikationsplattform für die Brache.

Die neue Anschrift:
Verband der Fachplaner
Gastronomie – Hotellerie – Gemeinschaftsverpflegung e.V.
Langhansstraße 1, 13086 Berlin



stats