Kakaoverordnung

Die neue Kakaoverordnung vom 15. Dezember 2003 (BGBl I S. 2738) ist erschienen und seit dem 24. Dezember 2003 in Kraft. Sie dient der Umsetzung der Richtlinie 2000/36/EG in nationales Recht. Einzelheiten und Änderungen der bisherigen Bestimmungen siehe gv-praxis 3/2003, Seite 126 und Heft 4/2003, Seite 105. Bis zum 24. Juni 2004 dürfen Kakao- und Schokoladenerzeugnisse noch nach den alten Vorschriften hergestellt, gekennzeichnet und bis zum Abbau der Vorräte in den Verkehr gebracht werden.


stats