Novel-Food-Verordnung

Insekten erlaubt

Archiv

Am 1. Januar ist in der EU die reformierte Novel-Food-Verordnung in Kraft getreten. Lebensmittelherstellern soll damit die Zulassung von neuartigen Produkten erleichtert werden.

Zudem gibt es ein einfacheres Zulassungsverfahre für traditionelle Lebensmittel, die außerhalb der EU bereits seit 25 Jahren in einem anderen Land der Welt auf dem Speisenplan stehen.

Als Novel Food werden konkret Produkte definiert, die vor dem Stichtag 15. Mai 1997 noch nicht in der EU zum Einsatz kamen. Dazu zählen Insekten, exotische Samen und Früchte, Mikroorganismenkulturen (Nanotechnik) und auf Basis neuer Verfahren hergestellte Lebensmittel.

stats