Verband der Köche Deutschlands (VKD)

Seminar-Highlights im Herbst

Meisterhaft kreativ mit Früchten umgehen? Mitte November können sich Köche fortbilden.
Brooke Lark/ Unsplash.com
Meisterhaft kreativ mit Früchten umgehen? Mitte November können sich Köche fortbilden.

Weiterbildung motiviert und inspiriert zu neuen Ideen. Die VKD-Seminare im November und Dezember reichen vom Saisonthema Zucker-Basics über Allergien, Diätküche und Früchteschnitzen bis zur Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung.

Kreativität und Handwerk fördern zwei Workshops im November: Wer Torten, Desserts oder Weihnachtliches beeindruckend präsentieren möchte, lernt im Seminar "Zucker-Basics: Schaustücke, Dekore, Techniken" die passenden Techniken. Gießen, ziehen, Blasen und Modellieren sind die Inhalte der Fortbildung in Fellbach. Mitte November stehen in Schönheide meisterliche Schnitztechniken für Gemüse und Obst auf dem Programm.

Fokus Gesundheit

Genaue Kenntnisse über Lebensmittelallergien und -unverträglichkeiten ist ein Muss für jeden Koch – ebenso wie im Bereich Diätküche. Allergologische Grundlagen inklusive der praktischen Anwendung in der Küche lernen Köche in Kliniken und Senioreneinrichtungen am 8. November in Bad Nauheim. Auch dietätische Grundlagen werden aufgefrischt und der sinnvolle EDV-Einsatz vermittelt.
VKD-Seminare im November
  • Zucker-Basics: Schaustücke, Dekore, Techniken, 4.-6. November, Fellbach, 390 €/VKD-Mitgl. 351 €
  • Lebensmittelallergien und -unverträglichkeiten, 8. November, Bad Nauheim, 190 €/VKD-Mitgl. 171 €
  • Gemüse- und Früchteschnitzseminare von Meisterhand, 11.-13. November, Schönheide, 230 €/VKD-Mitgl. 207 €
  • Fortbildungsseminar für diätetisch geschulte Köche, 19.-21. November, Villingen, 440 €/VKD-Mitgl. 396 €
  • Ausbildung zum Ausbilder – Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung, 18.-29. November, Bad Überkingen, 1.814 €/VKD-Mitgl. 1.210 €

Wissen weitergeben

In Bad Überkingen steht in der zweiten Novemberhälfte die Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung auf dem Programm. Vom 18. bis 29. November  informieren erfahrene Referenten, worauf es in der Praxis und in der Prüfung ankommt. Eine Übersicht aller Seminare finden Interessierte auf der VKD-Webseite.





stats