VKD-Seminare

Das Seminarprogramm für Juli und August

Eine Reise wert: Im November steht eine Exkursion zum Marché de Rungis bei Paris an.
VKD
Eine Reise wert: Im November steht eine Exkursion zum Marché de Rungis bei Paris an.

Das Seminarprogramm für Juli und August 2018 des Verbands der Köche Deutschlands (VKD) umfasst Themen wie diätetisches Kochen, Pâtisserie oder Essensausgabe und Anrichten. Im November lädt der Verband zur Exkursion ein: Es geht zum Großmarkt von Rungis bei Paris.

Den Start im Juli macht der elftägige Crashkurs Pâtisserie in Fellbach mit zwei Terminen. Praktisches Know-How zum professionellen Gästekontakt und für das effiziente Briefing der Mitarbeiter vermittelt das Seminar am 6. Juli in Bad Überkingen. Vom 19. bis 21. Juli können diätetisch geschulte Köche ihre Kenntnisse in einer Fortbildung in Fellbach erweitern.
Auswahl aus dem Seminarprogramm Juli und August 2018
  • Pâtisserie Intensiv, 2. bis 7. Juli und 9. bis 13. Juli 2018, Fellbach, 1.650 Euro (VKD-Mitglieder 1.485 Euro)
  • Essensausgabe und Anrichtetipps in der Gemeinschaftsverpflegung, 6. Juli 2018, Bad Überkingen, 288,90 Euro (VKD-Mitglieder 192,60 Euro)
  • Früchte- und Gemüseschnitzen, 19. bis 21. Juli, Fellbach, 360 Euro (VKD-Mitglieder 324 Euro)
  • Fortbildungsseminar für diätetisch geschulte Köchinnen/Köche, 29. bis 31. August 2018, Bad Nauheim, 440 Euro (VKD-Mitglieder 396 Euro)

Interessierte können sich hier anmelden.

Jetzt anmelden

Der Großmarkt von Rungis in der Nähe von Paris ist ein Erlebnis: über 200 Hektar voller frischer Produkte, Fleisch, Fisch, Milch, Käse, Gemüse und Obst. Wer an der Exkursion des VKD vom 8. bis 10. November teilnehmen möchte, sollte sich bis 15. Juli anmelden. Die Fahrt startet in Frankfurt am Main. Im Preis von 239 Euro bzw. 229 Euro für VKD-Mitlgieder sind die Fahrt sowie die Hotelübernachtung mit Frühstück enthalten.

stats