Host 2017

Hospitality-Messe mit Besucherrekord

Zum 40. Mal fand die Hospitality-Messe Host in Mailand statt. Die Pforten schlossen sich nach fünf Messetagen mit einem neuen Besucherrekord: 187.602 Besucher kamen zu der führenden internationalen Fachmesse für die Branche, die alle zwei Jahre stattfindet.

Das bedeutet eine Steigerung der Besucherzahlen von 24,3 %. Erneut wuchs der Anteil von Besuchern aus dem Ausland deutlich zweistellig um 20,4 % auf 72.699. Auch das heimische Publikum legte zweistellig zu. Besonders viele internationale Besucher kamen aus China, den USA, den GUS-Staaten und dem Mittleren Osten sowie aus den Ländern Europas. Insgesamt wurden Fachbesucher aus 177 Ländern gezählt.

Die Host hatte zu ihrer jetzigen Jubiläums-Ausgabe mit 2.165 teilnehmenden Companies (+7,7 %) bereits auch einen neuen Ausstellerrekord gemeldet. In den Messehallen fanden über 500 Einzelevents statt.

Die Aussteller zeigten sich angesichts des generierten Neugeschäftes sehr zufrieden. Vor allem Kunden aus Asien und Südamerika ließen die Kassen der Aussteller klingeln.
Die nächste Host findet vom 18.-22. Oktober 2019 statt.

www.host.fieromilano.it


stats