Wien

100. Vapiano-Restaurant öffnet Ende November

Als eines der allerersten Fast Casual-Konzepte in Deutschland Ende 2002 in Hamburg geboren, eröffnet Vapiano am 24. November 2011, also rund neun Jahre später, Betrieb Nummer 100. Und zwar in der österreichischen Hauptstadt Wien. Und untermauert wird dieser Meilenstein mit einem neuen Design für die Marke (2.0).

Im Geschäftsjahr 2010 eröffnete Vapiano weltweit 21 Lokale und zählte am 31. Dezember dann insgesamt 87 Restaurants in 22 Ländern mit 172,5 Mio. € Nettoumsatz (+42,8 %).
In Europa betrug die Anzahl Betriebe zum Jahresschluss 67 (+12) und die Erlöse kletterten auf 151,5 Mio. € (+36,3 %).

Allein Deutschland betrachtet galt: 41 Units (+4) sowie ein Nettoumsatz von 103,5 Mio. € (+29,4 %).

Mit diesen Zahlen wird das Unternehmen Vapiano erstmals im europäischen Ranking von FoodService Europe & Middle East präsent sein.

www.vapiano.at
 
stats