Zürich Airport

3. Montreux Jazz Café Anfang 2011

SSP vermeldet eine nächste Eröffnung des Konzepts Montreux Jazz Café, und zwar am Flughafen Zürich (Pier B). 40 Sitzplätze, moderne Architektur und stylische Ausstattung.

Der Betriebstyp, im Juni 2008 in Genf am Airport geboren, wurde im Mai 2010 in Sydney zum ersten Mal multipliziert.

Das Genfer Original ist unter Musik-Fans ein 'place to be discovered'. Dort treffen sich Artisten, man kann auf riesigen Bildschirmen Konzerte sehen, es gibt Salsa-Events usw. Mit anderen Worten, für einen Flughafen definitiv ein außergewöhnliches Konzept.

SSP betreibt weltweit an über 140 Airports Gastronomie. Die Bandbreite der Konzepte ist groß – das Montreux Jazz Café hat einen ganz besonderen Platz im Portfolio des Unternehmens.

www.foodtravelexperts.com
stats