Eat Out Group

4 neue Standorte in Spanien

Die spanische Tapas-Kette Dehesa Santa María von The Eat Out Group hat vier neue Restaurants in Spanien eröffnet. Die Städte: Tarragona (2) , Badajoz, Badalona. Dehesa Santa María zählt somit landesweit 66 Restaurants.

Die Eat Out Group, zu deren Portfolio von 10 Marken u.a. Bocatta, Pans & Company sowie FrescCo gehören, verfügt in Europa über mehr als 555 gastronomische Betriebe und 4.500 Mitarbeiter. 2005 zählte die Gruppe mehr als 50 Mio. Gäste. Umsatz ’05: 228 Mio. €. Geografisch konzentriert sich das Unternehmen auf Spanien, Portugal, Italien sowie den Mittleren Osten.
www.dehesasantamaria.com

stats