Frankreich

Brioche Dorée mit neuem Auftritt

Die führende französische Bakery-Café-Kette Brioche Dorée (Groupe Le Duff) zeigt sich in neuem, veredeltem Gewand. Die neue visuelle Identität der Marke ist erstmals im EKZ La Part Dieu in Lyon umgesetzt worden.

Und zwar gleich in zwei Varianten – einmal im Center selbst, zum anderen im Erweiterungsbau des EKZ. Der neue Look soll den Qualitätsanspruch der Marke noch wirksamer unterstreichen und in Szene setzen, heißt es. Besonders augenfällig: markante Bildmotive an den Wänden der Gastbereiche.

Ein betont offenes Layout charakterisiert den Brioche Dorée Store im Erweiterungsbau. Wie ein Wandfries zeigen großflächige Abbildungen die Produktwelt der Marke, die ihren Gästen hier 37 Sitzplätze bietet.

Zusätzlich zum klassischen Counter-Programm an Bakery Snacks werden hier in SB-Regalen weitere Produkte angeboten, darunter Salate, Sandwiches, Desserts und Getränke sowie Bio-Erzeugnisse. Im Sortiment ebenfalls: Frozen Yoghurt mit Früchten, frisch gepresste Obst- und Gemüsesäfte von der Saftbar, Kaffeespezialitäten, Muffins, Macarons sowie Crèpes.

Eine Spur klassischer zeigt sich Variante zwei des neuen Looks. Mit komfortabler Bestuhlung und großen Tischen setzt der 70-Sitzplätze-Betrieb auf Wohlfühl-Ambiente. Auch hier dienen im Gastbereich (70 Sitzplätze) großformatige Bilder als Eyecatcher - dazu: eine offen einsehbare Produktionszone.

Brioche Dorée ist die führende Marke im Sektor Quickservice nach französischer Tradition (so die Kategorisierung im französischen Markt, im Unterschied zum Burger-Business), täglich zählen mehr als 500 Betriebe weltweit rd. 200.000 Kunden. Jährlich kommen gut 50 Neueröffnungen in Frankreich und im Ausland hinzu, davon zwei Drittel Franchisebetriebe.

Insgesamt repräsentiert die Groupe Le Duff – mit weiteren Marken wie Del Arte und Madeleine sowie der Produktionslinie Bridor im Portfolio – 780 Gastro-Betriebe und einen Umsatz von 820 Mio. EUR (2009).

www.briochedoree.fr
www.groupeleduff.fr

stats